Leitwanderweg Wiener Alpen

Name

Leitwanderweg „Unterwegs am Wiener Alpenbogen”

Auftraggeber

Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH

Idee – Geschichte

Um das Wanderangebot der Wiener Alpen professionell voranzutreiben, entwickelten wir ein Leitwegesystem mit dem Ziel, die Positionierung der Marke sichtbar zu machen und durch vermarktungsfähige Wanderleitprodukte neue Kundenschichten und Märkte anzusprechen. Das Projekt zielte auf den Sommertourismus ab und erzählte einerseits fesselnde, individuelle Produktgeschichten und genrierte andererseits ein buchbares Leistungsprogramm. Am Ende unseres Beratungsprozesses stand der Leitwanderweg „Unterwegs am Wiener Alpenboge”, eine 284,6 km lange, 13 Etappen umfassende und über 8431 Höhenmeter führende Route.

Sie führte durch den gesamten Mythos der Wiener Alpen und präsentierte beeindruckende Landschaftsbilder, von der hügeligen Voralpenlandschaft und den grünen Bergen über die Tallandschaft bis hin zu hochalpinen, bizarren Hochgebirgen, einer beeindruckenden Landschaft.Zudem entwickelten wir ein eigenes Geschäftsmodell für die Finanzierung des Projekts und lieferten konkrete Umsetzungsideen hinsichtlich Vermarktung, Inszenierung, Möblierung und Markierung des Leitwegeprodukts.

TAO Beratungsleistungen

  • Konzeptualisierung eines Leitwanderweges für die Region
  • Entwicklung einer ganzheitlichen Produktgeschichte
  • Erarbeitung eines Attraktivierungskonzeptes
  • Formulierung der Gestaltungsanforderungen
  • Festlegung eines Routenverlaufs
  • Ausarbeiten einer planerische Darstellung
  • Abhalten einer Motivationsveranstaltung für Betriebe der Region