Themenweg Flug des Falken

Name

Grundkonzeption Flug des Falken – Falkenstein

Auftraggeber

TIF – Tourismus Innovation Falkenstein

Idee – Geschichte

Mit dem Ziel der Attraktivieung des Ortes Falkenstein und dessen Erweiterung wurde in Zusammenarbeit mit der Firma pronatour eine Themenwegkonzeption mit dem Thema „Wein & Romantik“ für den Ort Falkenstein erarbeitet und vorgestellt. Im Zuge der Markenkonzeption der Destination Weinviertel und deren Erlebnisraumkonzeption wurde Falkenstein als ein Markenkontaktpunkt der Destination integriert in die Geschichten „Fruchtbares Land“ und „Fließende Grenzen“ ausgewiesen. Für die weitere Produktentwicklung ist es oberrangiges Ziel authentische und nicht austauschbare Produkte, die die eigene Identität unterstützen und auf die Marke Weinviertel einzahlen, zu entwickeln.

Mittelfristiges Investitionsziel war es, den ersten „Weinwanderpark“ der Welt zu gestalten. Zwischen einer großen horizontalen Leitroute und kleinen dörflichen Verführungsrouten spannen sich mehrere vertikale Erlebnisrundrouten zu unterschiedlichen Themenfeldern (z.B. Galgenbichl – Recht und Ordnung – Berggericht – Qualitätswein, Kreuzberg (Mariengrotte, Kirche Kreuzberg – Glaube und Spiritualität, Besinnlichkeit usw.) Kategorisierung und Differenzierung des Wanderangebotes für unterschiedliche Bedürfnisse.

TAO Beratungsleistungen

  • Entwicklung einer Grundkonzeption für das Wanderangebot in Falkenstein in Anlehnung an die Vorgaben der Marke Weinviertel
  • Integration der Marke Weinviertel in die Gestaltungserfordernisse und somit die Möglichkeit als Leuchtturm in der Marke Weinviertel positioniert zu werden
  • Kreation eine substitutionsresistenten Themenwegkonzepts

Der Flug des Falken

Falkenflug_2

Das Wegesystem des Weinwanderparks Falkenstein

Das Wegesystem in Falkenstein unterteilt sich in vier Ebenen, wobei der kleine und der große Falkenflug als der tatsächliche Themenweg in der Gestaltung seinen Ausdruck findet. Die Flanierzone im Inneren des Ortes – das sogenannte Falkennest – stellt die Einstimmung für die Falkenflüge (Themenweg) dar.
Die Flugrouten des Falken bestehen aus zwei Routenachtern – die zentral die Geschichte Falkensteins erzählen. Die Erweiterung des Erlebnisses wird durch Ausflüge mit dem Falken (unterwegs im Reich des Falken) komplett.
Es ergeben sich somit 4 Gestaltungsebenen:

  • Das Falkennest – Flanierzone (Der Ortskern als Vorbereitungs-, Einführungs- und Orientierungsraum)
  • Der kleine Flug des Falken, eine Erlebnisreise in die Lebenswelt des Falken und der Falkensteiner
  • Der große Flug des Falken, das große Abenteuer
  • Ausflüge mit dem Falken, unterwegs im Reich des Falken