Wanderpark Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Projektname

Mehrtageswanderungen Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Auftraggeber

Schwäbische Alb Tourismusverband e.V. und Biosphärengastgeber

Idee – Geschichte

Sechs eigens dafür konzipierte Herzschlagrouten vermitteln als „Biosphären-Leitwege” das Erlebnis Biosphäre und repräsentieren das gesamte Gebiet. Sie erschließen die prägenden Räume des Biosphärengebietes, verbinden aufregende Naturabenteuer, erzählen von Kulturerlebnissen einer tausendjährigen Entwicklungsgeschichte und laden zum genussvollen Konsum der edel aufbereiteten Früchte, einer vielgestaltigen Landschaft ein.

Das thematische Dach der Herzschlagrouten wird von Rulaman, einem spannenden und schicksalhaften Abenteuerroman gebildet, der in der Zeit der ersten Menschen auf der Schwäbisch Alb spielt und den ursprünglichen Naturraum berührend erlebbar macht.

TAO Beratungsleistungen

  •  Konzeption einer Produkt- und ihrer Episodengeschichten
  • Anfertigen eines Marketingkonzepts
  • Erhebung der Premiumwegeignung
  • Ausarbeitung einer Beschilderungsplanung
  • Formulierung der Textierung für die Endwerbemittel
  • Zusammestellung der Gestaltungsmaßnahmen für die individuellen Weggeschichten
  • Gestaltung einer Erlebnislandkarte und des zentralen Erlebnisstartplatzes im Biosphärengebiet

Grafisches Konzept eines Biosphären-Wanderparks

Biosphäre-Schwäbische Alb

  • Ein Netzwerk von Wanderwegen, das von den Biosphärengastgebern bespielt wird
  • Die Wege machen ein erkennbares Gestaltungsmuster erfahrbar (malen eine kognitive Erlebnislandschaft)
  • Gemeinsam erzählen sie eine Geschichte, jeder Biosphärengastgeber hat seine Rolle, erbringt seine Heldentat und sorgt für ein genussvolles und gesundes Landschaftserleben
  • Dier Herzschlagrouten erzählen vom Rhythmus der Natur
  • Die Herzschlagrouten erschließen die prägenden Räume des Biosphärengebietes, verbinden aufregende Naturabenteuer, berichten von Kulturerlebnissen einer tausendjährigen Entwicklungsgeschichte und laden zum genussvollen Konsum der edel aufbereiteten Früchte einer vielgestaltigen Landschaft ein