Produktentwicklung

Die Schnelllebigkeit erfordert nachhaltig faszinierende Produkte

Die rasante Entwicklung im Tourismus, immer kürzere Produktlebenszyklen und stetig stärkerer Verdrängungswettbewerb erfordern nachhaltige Initiativen mit innovativen Produkten. Die Herausforderung für jedes Unternehmen besteht darin, den Platz der Aufmerksamkeit zu besetzen. In der Vielgestaltigkeit der touristischen Produkte gilt es, begeisternde Produkte als gelungene Regionsbotschaften in die Auslage zu stellen. Diese faszinierenden Leitprodukte werden aktiv als authentische Markenerlebnisangebote kommuniziert und leisten einen bedeutenden Beitrag zur Profilbildung und Marktposition von Destinationen, Regionen und Orten.

Gestaltung von Leitprodukten

Leitprodukte offenbaren das Wesen und die Leistungsfähigkeit einer Destination. Die vorhandenen Ressourcen sind nicht beliebig austauschfähig und erweiterbar. Das Geheimnis eines erfolgreichen Leitproduktes liegt in der „Entdeckung“ der Leistung, die fasziniert. Nicht Opulenz, Vielfalt und Penetranz, sondern ein umfangreiches und tiefes Wissen um die Natur der Dinge, die in unseren Ressourcen verborgen liegen, und das Aufspüren des richtigen „Tones“ macht das Geheimnis eines guten Leitproduktes aus.

Faszinieren und den einfachen Dingen Mehrwert verleihen

Grafik, Leitdproduktdarstellung

Was wirklich fasziniert ist ein Mirakel! Der Ort, wo tatsächlich der Blitz einschlägt, stellt die Kernleistung mit zentralem Nutzversprechen dar, erfüllt die Sehnsüchte des Wunschgastes, positioniert am Markt, ist einzigartig und schwer substituierbar. Diese Leistung ist quasi das Leuchtfeuer des Leuchtturms. Schlüsselleistungen unterstützen durch zwei bis drei komplementäre Leistungsbündel mit konkreten, bedarfsorientierten Nutzenversprechen die Faszinationsleistung. Basisleistungen bedienen die Bequemlichkeit bzw. das Ambiente und runden so das ganzheitliche Erlebnis ab.

Geschichten erzählen – den roten Faden finden

Spannende Geschichten, emotionalisierende Bilder starten die Drehbücher im Kopf des Gastes. Den roten Faden für die Zufriedenheit und Begeisterung der Gäste nisten wir in den Köpfen ein. Ist uns das gelungen, verlängert sich das Erlebnis nicht nur während des Aufenthaltes, sondern auch danach.

Die Faszination buchen

Mit der Klärung der Faszinationsleistung wurde das Leuchtfeuer entfacht. Das Inklusivleistungsprogramm setzt dieses real um und macht es buchbar.

Möchten auch Sie einen Leuchtturm in Ihre Auslage stellen?
Wir kümmern uns gern um Ihr Projekt!
Schreiben Sie uns ein Mail oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ansprechpartner: Sieghard Preis, Mag. (FH) Kathrin Sterbenz