Archiv

Trends im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien, Teil 1/3

Das in Villach und Klagenfurt beheimatete IT-Unternehmen addIT hat am Donnerstag den 22. September 2011 bereits zum vierten Mal zu ihrer Veranstaltung addSuccess geladen. Präsentiert wurden die aktuellen Informations- und Kommunikationstrends (IKT) im Rahmen von Impulsreferaten. Die persönlichen Highlights aus der Veranstaltung: Atos auf dem Web zur Email freien Company Vortragende: Hanns-Thomas Kopf, Geschäftsführer Atos…
Weiterlesen »

Tourismusberatung und IT: Ein zukunftsträchtiges Netzwerk

Informations- und Kommunikationstechnologien sind in aller Munde und keine Branche bleibt mittlerweile vom Voranschreiten der vielfältigen digitalen Medienlandschaft verschont. Von der anfänglichen, einfachen Webpräsenz ist mittlerweile eine Fülle von digitalen Möglichkeiten entstanden. Unsere Softwarespezialisten aus Graz beraten uns nicht nur über die vielfältigen digitalen Möglichkeiten im Tourismus, sondern helfen uns tagtäglich im Umgang, sowie auch…
Weiterlesen »

Unser größtes Projekt – die Allgäuer Wandertriologie

Am Anfang stand die Idee ein umfassendes Leitwanderwegekonzept als strahlkräftiges Wanderprodukt der Allgäu GmbH zu lancieren. Eineinhalb Jahre später ist der Leitweg mit 700 km geplant, die Geschichten aller teilnehmenden Orte definiert und ein Vorzeigeprodukt für aktives Storytelling entlang eines attraktiven Leitwanderweges steht und erreicht nun die nächste Phase des Projektverlaufs. Der Leitwanderweg „Allgäuer Wandertrilogie“…
Weiterlesen »

Arbeitsprogramm für die nächsten fünf Jahre – Schwäbische Alb

Am 26.7.2011 waren wir in der Schwäbischen Alb unterwegs, da der neue Aktionsplan vom Geschäftsführer der Schwäbischen Alb, Herrn Jürgen Steiner in Zusammenarbeit mit der TAO Beratungs- und Management GmbH  vorgestellt und in einem Workshop abgestimmt wurde. Die ausgearbeiteten Projekte sollen die Sperrspitze für die Schwäbische Alb darstellen, um sich im Umfeld der übermächtigen Nachbarn,…
Weiterlesen »

Kooperationssitzungen der Österreichs Wanderdörfer

Erfahrungsaustausch in ganz Österreich Gestartet am 7. Juli 2011 in der Region Wiener Alpen ist die Serie von Kooperationssitzungen der Österreichs Wanderdörfer mit dem 22. August in Neumarkt in der Steiermark beendet worden. Viele Mitglieder haben die Möglichkeit einer regionalen Sitzung in ihrem Bundesland wahrgenommen, um sich über das laufende Geschäftsjahr und seine Kampagnen, die…
Weiterlesen »

Kundenkarten – Wohin geht die Reise?

Kundenkarten sind ein beliebtes Kundenbindungsinstrument. Zahlreiche Kundenkarten schmücken mittlerweile unsere Geldbörse. Doch im Zeitalter von Smartphone und Tablets stellt sich nun die Frage, ob die physische Kundenkarte als obsolet gilt und bereits ausgedient hat. Zunehmend mehr in den Vordergrund rückt das Smartphone mit seinen vielfältigen technologischen Möglichkeiten. Der Einsatz von Barcodes... Die Smartphones oder Tablet-User…
Weiterlesen »

Wander- und Trekkingmesse TourNatur

Vom 2. bis 4. September finden Wanderfans bei der Wander- und Trekkingmesse TourNatur in Düsseldorf ein reichhaltiges Informationsangebot rund um das Thema Wandern. Und selbstverständlich darf der Verein Österreichs Wanderdörfer nicht fehlen. Sind wir doch bereits einige Male auf dieser für deutsche Wanderer so beliebten Messe vertreten gewesen und haben unsere Mitglieder - 43 österreichische…
Weiterlesen »

Die neue Millstätter See Card

Die Bäder Card der Region Millstätter See zeichnet sich durch eine über 10 Jahre lange Erfolgsgeschichte aus. An diese Erfolgsgeschichte soll nun auch die neue Millstätter See Card anknüpfen. Die neue Millstätter See Card kommt dem Wunsch der Region nach, eine Kundenkarte mit einem neuen Leistungspaket zu bauen, welches zum Ziel hat das Markenbild der…
Weiterlesen »

Eine neue Kompetenz in unserem Unternehmen – Mediation

Wenn ich die letzten vier Jahre in der Tourismusberatung Revue passieren lasse, die zahlreichen Moderationen vor meinen Augen vorbeiziehen und die tägliche Arbeit in Tourismusregionen, wird mir die Notwendigkeit von mediativer Kompetenz immer klarer. Gerade in unserer Arbeit, in der langfristige Strategien für Regionen entwickelt werden, über Infrastruktur verhandelt und die Partizipation der regionalen Stakeholder…
Weiterlesen »

Ein kurzer Rückblick auf acht Wochen Praktikumszeit bei TAO Villach

Einem alten Sprichwort zufolge soll man den Tag nicht vor dem Abend loben, doch nach mittlerweile mehr als sieben (von insgesamt acht) absolvierten Praktikumswochen wird es für mich Zeit, ein kurzes Resümee zu ziehen. Begonnen hat alles mit einer schweißtreibenden Anfahrt mit dem Fahrrad in das TAO-Büro in Unterwollanig und einer anschließenden Einführung in die…
Weiterlesen »