Erlebnisraumdesign Kleinwalsertal am 26 Aug. 2009

AUSGANGSLAGE
Die nur von Deutschland aus erreichbare drittgrößte österreichische Tourismusdestination Kleinwalsertal lockt im Sommer und Winter Tausende Touristen an.
Eine beeindruckende Bergwelt mit winterlicher Schneesicherheit sowie die sprichwörtliche Walser Gastfreundschaft schaffen eine angenehme Atmosphäre für den Gast.
Allein die gebirgsbedingte Abgeschlossenheit legt schon eine Eigendefinition der Erlebnisenklave nahe.

AUFGABENSTELLUNG
Die Raumwahrnehmung der Gesellschaft ist in Veränderung begriffen
Orte bewußt gestalten und mit Bedeutung aufladen

ANGEBOTENE BERATUNGSLEISTUNG
Umfassende Raum- und Angebotsanalyse
Raumbeschreibung und Bewertung/Beurteilung
Iterative Entwicklung eines Erlebniszonierungsplanes der Region
Strategisches Konzept (Storyboard)
Exploration – Regionsbereisung zur Erhebung des natur- und kulturräumlichen Angebotes
Prozeßbegleitung und Moderation von Arbeitsgruppen