Gewonnen – www.weitwanderwege.com nun auch Staatspreisträger! am 16 Jun. 2015

(c)Klaus_Prokop

Mit der Überreichung des Signum Laudis in Silber beim T.A.I. Werbegrandprix im Mai, begann der Aufstieg des Weitwanderportals von Österreichs Wanderdörfern in die luftigen Höhen der österreichischen Marketinglandschaft. Der Gewinn des Staatspreis Marketing bescherte ihm nun ein überwältigendes Gipfelerlebnis.

Gerade einmal 1,5 Jahre ist das Weitwanderportal von Österreichs Wanderdörfern jung. Was die Auszeichnungen für seine Marketingleistungen angeht, spielt es jedoch schon im Konzert der ganz Großen. Sein erfrischender, informativer und emotionaler Charakter überzeugte bereits die Fachjury des T.A.I. Werbegrandprix und wurde mit dem zweiten Preis in der Kategorie Websites Social Media Destinations belohnt.

Bei der Verleihung des Staatspreis Marketing 2015 folgte nun der ganz große Triumph. Experten aus den Bereichen Wirtschaft und Wissenschaft zeigten sich von der Plattform und ihrem innovativen Konzept begeistert und prämierten sie dafür mit dem Staatspreis Marketing in der Kategorie Private Services. Die Freude von Sieghard Preis, dem Geschäftsführer der TAO Beratungs- und Management GmbH, die das Projekt ins Leben rief und organsiert, kennt daher keine Grenzen mehr. „Nach dem Signum Laudis in Silber, setzt der Staatspreis diesem großartigen Projekt nun das Sahnehäubchen auf und ist nicht nur eine schöne Bestätigung für unsere Arbeit sondern auch ein wunderbares Geschenk zum 25-jährigen Firmenjubiläum“, zeigte sich Preis euphorisch.

 Urkunde_Staatspreis_2